Marketing

Was halten Sie von uns?
5 Tipps, wie Sie Kunden zur Bewertung auffordern

Erfahrungsberichte und Bewertungen sind für potenzielle Neukunden wertvolle Informationsquellen. Umso wichtiger ist es, möglichst viele unterschiedliche Kundenstimmen zu erhalten. 5 Ideen, wie Sie erfolgreich zum Bewerten auffordern!

Customer Reviews - Profi-Homepage
© tashatuvango/stock.adobe.com (#105636058 - Customer Reviews)

Die Bedeutung von Bewertungen nimmt zu

Studien belegen: Über 90 % der Verbraucher vertrauen auf Bewertungen, wenn es um den Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung geht. Dabei steigt die Bedeutung von Bewertungen je höher der Preis für das Produkt oder die Dienstleistung ist.

Einfluss von Bewertungen - Profi-Homepage
Quelle: https://www.holidaycheckgroup.com/wp-content/uploads/2016/07/TOMORROW-FOCUS-AG_Umfrage_Die-Psychologie_des_Bewertens_Pr%C3%A4sentation-1.pdf

Doch wie können Sie als KMU/Händler/Dienstleister aktiv mit dazu beitragen, dass Ihr Unternehmen
1. überhaupt bewertet wird und
2. positiv bewertet wird?

Unsere 5 Erfolgstipps für mehr und bessere Kunden-Feedbacks

1. Unterschiedliche Bewertungsportale anbieten

Jeder Kunde bewegt sich online auf anderen Seiten. Daher ist es sinnvoll, den Kunden unterschiedliche Bewertungsmöglichkeiten anzubieten. Melden Sie daher Ihr Geschäft auf möglichst vielen, populären Plattformen an und fassen Sie diese Info, wo Kunden Sie überall bewerten können, in einer Liste übersichtlich zusammen.

2. Aufforderungen im Print-Format

Als Online-Händler, Gastronom oder Handwerker ist es für Sie von Vorteil die Aufforderung zur Bewertung auf einer Visiten- oder Postkarte zu platzieren. Diese Kärtchen sollten grafisch ansprechend designt sein und verschiedene Wege zur Bewertung aufzeigen. Sie können sowohl an Rechnungen getackert oder der Postsendung beigelegt werden. Bewertungsformulare können hingegen Rechnungen beigelegt oder der Laufkundschaft (zum Beispiel beim Bäcker, Optiker oder im Supermarkt) einfach mitgegeben werden. Der Kunde füllt diese dann in aller Ruhe zuhause aus und bringt sie entweder zurück oder sendet sie per Post oder als Scan per E-Mail wieder an Ihr Unternehmen oder ein Portal zurück.

3. Kundenbewertungen online einfordern

Ob im Newsletter, als E-Mail-Kampagne oder via Social Media Integration, Kundenstimmen fordern Sie online vor allem dann aktiv ein, wenn zwischen Kauf und Aufforderung nicht zu viel Zeit vergeht. Verpacken Sie Ihre Aufforderung zudem kreativ, wie zum Beispiel als Umfrage oder als Multiple-Choice-Formular. Das hat den Vorteil, dass der Kunde sich auf einem bestimmten Portal nicht erst anmelden muss, bevor er seine Meinung abgibt. Halten Sie Barrieren daher grundsätzlich möglichst klein und das Angebot zur Bewertung auch stets möglichst übersichtlich.

4. Platzieren Sie Kundenstimmen prominent

Kunden bewerten lieber, wenn schon andere ihre Stimme abgegeben haben. Es lohnt sich daher, die neuesten und besten Kundenmeinungen an prominenter Stelle zu präsentieren und damit sowohl Bestandskunden zum Bewerten anzuregen als auch zu potenziellen Neukunden eine Vertrauensbasis aufzubauen.

5. Stammkunden mit Geschenken überraschen

Stammkunden haben Sie in der Vergangenheit schon erfolgreich von Ihren Leistungen überzeugt. Es ist daher wichtig, dieses Vertrauen zu pflegen. Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder Ostern, kleine Geschenke erhalten auch hier die Treue. Legen Sie diesen Geschenk- oder Gutscheinsendungen stets einen Bewertungshinweis bei, in welchem Sie freundlich um eine Kundenstimme bitten.

Fazit

Kundenstimmen sind eine starke Währung in der zunehmend digitalisierten Gesellschaft. Trauen Sie sich daher und fordern Sie von Ihren Kunden aktiv Erfahrungsberichte ein. Überlegen Sie sich dabei für jede Zielgruppe ein passendes Bewertungsportal oder Bewertungsformat und werden Sie in der Art der Aufforderung zur Bewertung auch gerne einmal kreativ. Denn immerhin haben Studien herausgefunden, dass sieben von zehn Kunden eine Bewertung abgeben, wenn man sie aktiv darum bittet.

Kategorien

Profi Homepage Konstanz Icon

Erfolgreiche Homepage: Tipps für mehr Erfolg

Profi Homepage Konstanz Icon

Marketing: Möglichkeiten Ihre Kunden zu erreichen

Profi Homepage Konstanz Icon

Design: Moderne und funktionale Gestaltung

Technik

Technik:
Informationen rund um die Technik

Thema vorschlagen

Vorschlag

Kontakt

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme über die von Ihnen erteilten Kommunikationskanäle. Ihre weiteren Betroffeneninformationen entnehmen Sie bitte Abschnitt I. unserer Datenschutzerklärung.

Keine Artikel mehr verpassen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neuesten Beiträge sowie Tipps und Tricks rund um Online-Themen direkt in Ihr Postfach.

Kontakt

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Kontaktaufnahme über die von Ihnen erteilten Kommunikationskanäle. Ihre weiteren Betroffeneninformationen entnehmen Sie bitte Abschnitt I. unserer Datenschutzerklärung.

Neueste Beiträge

Neuestes Projekt