Profi-Homepage-Webdesign

Die 10 goldenen Regeln
der Homepage-Typografie (III)

Kann man Schriften mischen? Wie groß sollten Schriften sein? Und welchen Regeln folgt eigentlich die Typografie für mobile Geräte? Im letzten Teil unserer Artikelserie verraten wir es Ihnen.

Kombination von Schriftarten

In Teil II wurde auf die Wirkung von Schriftarten auf den Betrachter eingegangen. Der 3. Teil der Artikelserie widmet sich der Frage, ob und inwiefern Schriftarten überhaupt miteinandern kombiniert werden dürfen. Darüber hinaus finden Sie hier wichtige Tipps für die korrekte Typografie im Bereich internetfähiger Mobilgeräte.

Blogbeitrag-Typographie-Teil-III-Beitragsbild

© fotolia.com: donatas1205

Regel 8: Schriftarten mischen
Wer verschiedene Schriftarten mischen möchte, sollte dies sinnvoll tun. Das heißt, die verwendeten unterschiedlichen Schriftformen sollten die Lesbarkeit des Textes optimal unterstützen. Die verwendeten Schriftarten tragen also immer dazu bei, dass

  • der Leser bestimmte Informationen schneller auffindet.
  • ein rasches Querlesen zur Orientierung möglich ist.
  • sich ein harmonisches Gesamtbild ergibt.
  • und nicht mehr als 3 Schriften miteinander gemischt werden.

Folgende Schriftarten harmonieren optisch wunderbar miteinander:

Runde und gebrochene Schriften einer Stilepoche:

Blogbeitrag Typografie Old English

Schriften aus einer Schriftfamilie:

Blogbeitrag Typografie Arno Pro

Englische Schreibschrift und Klassizistische-Antiqua:

Blogbeitrag Typografie Kunstler Script

Serifenlose und Serifenschriften:

Blogbeitrag Typografie Calibri

Regel 9: Arten der Schriftmischung

Es gibt insgesamt drei Formen der Schriftmischung:

  1. Die selektive Schriftmischung
    Verschiedene Schriftarten werden innerhalb eines Textkörpers bewusst miteinander gemischt, um dessen Übersichtlichkeit zu erhöhen. Dabei werden zum Beispiel Einschübe und Zitate durch eine andere Schriftart optisch hervorgehoben.
  2. Die integrale Schriftmischung
    Als klassische Form der Schriftmischung bietet sie die Möglichkeit, durch verschiedene Schriftarten Hierarchien herzustellen. Das heißt, für Headline, Subline und Text werden jeweils verschiedene Schriftarten genutzt.
  3. Die Lyrische Schriftmischung
    Als kreative Form der Schriftmischung lässt sie vor allem gestalterische Freiräume. Ihr sind kaum Grenzen gesetzt.

Regel 10: Typografie für mobile Endgeräte
Wer unterwegs surft, ist vielen Störungen ausgesetzt: Sonnenstrahlen, Schatten oder Dunkelheit sowie unterschiedlich große Displays und Farbauflösungen können die Lesbarkeit auf dem mobilen Display stark beeinträchtigen. Daher werden an die Typografie von mobilen Webseiten und Apps ganz besondere Ansprüche gestellt:

  • Die Schrift muss generell größer sein als auf Desktop-Webseiten
  • Die Zeilenabstände und Absätze sollten ebenfalls großzügiger gestaltet sein.
  • Ein hoher Kontrast unterstützt die gute Lesbarkeit.
  • Die Schrift muss flexibel sein, damit sie sich auf allen Displaygrößen harmonisch aufbauen kann. Auf Trennungen sollte daher verzichtet werden.
  • Fonts (Bilddateien von Texten) sollten nur bedingt und dann auch ausschließlich für Überschriften oder Textfelder benutzen. Denn sie benötigen in der Regel lange Ladezeiten – vor allem im mobilen Netz. Der Fließtext sollte daher in einer schnell ladbaren Standardschriftart gehalten sein.

Fazit
Im Rahmen der 10 goldenen Regeln der Homepage-Typografie wurde deutlich, dass Typografie ein oftmals unterschätztes Stilmittel ist, um Inhalten eine geeignete Form und emotionale Botschaft zu verleihen. Gute Typografie lässt uns also fühlen, weil Schriftart, Schriftsatz und Schriftgestaltung die passende emotionale Kulisse zum Inhalt bilden. Gute Typografie kann aber noch mehr: Sie lässt uns lesen – ohne, dass wir es bemerken. Der Inhalt rückt damit in Vordergrund unserer Wahrnehmung und nicht die Formatierung des Textes. Im Rückschluss heißt das: Gute Typografie fällt nicht auf – sie ist unsichtbar.

Kategorien

Profi Homepage Konstanz Icon

Erfolgreiche Homepage: Tipps für mehr Erfolg

Profi Homepage Konstanz Icon

Marketing: Möglichkeiten Ihre Kunden zu erreichen

Profi Homepage Konstanz Icon

Design: Moderne und funktionale Gestaltung

Technik

Technik:
Informationen rund um die Technik

Thema vorschlagen

Vorschlag

Kontakt

Bitte lasse dieses Feld leer.

Keine Artikel mehr verpassen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die neuesten Beiträge sowie Tipps und Tricks rund um Online-Themen direkt in Ihr Postfach.

Kontakt

Bitte lasse dieses Feld leer.

Neueste Beiträge

Neuestes Projekt