Unsere Referenzen
aus der Banche: "Handel"

Handel

Mit Ihrer Händlerwebsite wollen Sie potenzielle Kunden von einem Besuch in Ihrem Geschäft und/oder auch zum Online-Kauf in Ihrem Webshop bewegen. Damit das gelingt, bieten Sie exakt jene Informationen an, die Kunden zu einer positiven Kaufentscheidung animieren. Ob mit oder ohne Webshop, Ihre erfolgreiche Profi-Homepage Handel setzt diese 3 Tipps professionell um:

Inhalt

Sortiment, Marken und Angebote – potenzielle Kunden wollen schon online sehen, was sie im Ladengeschäft erwartet. Umfassende Text- und Bildinformationen zu besonderen Services, Leistungen und Produkten sind daher kaufentscheidend.

Design

Ein übersichtlich gestaltetes und mit sinnvollen Kategorien und Navigationspunkten ausgestattetes Design zeugt davon, dass Sie das Informationsinteresse Ihrer Kunden ernst nehmen und Ihr Geschäft seriös ist.

Branchengerechter Service

Damit Kunden immer und von überall auf Ihr Angebot zugreifen können, sind Informationen zu Standort, Kontaktmöglichkeiten, Öffnungszeiten, aktuellem Lagerbestand und Aktionsangeboten von großer Wichtigkeit.

Dos & Don’ts

  • Sorgen Sie für ausführliche Produktbeschreibungen
  • Machen Sie Fotos, die das Produkt in all seinen Facetten zeigen.
  • Werben Sie online, um Kunden in Ihr stationäres Geschäft zu locken.
  • Ohne responsives Design vergraulen Sie Kunden mit mobilem Endgerät.
  • Verwirren Sie nicht mit einem Überangebot an aktuellen Aktionsartikeln.
  • Verzichten Sie auf Stockfotos und Stichwort-Produktbeschreibungen.