Unsere Referenzen
aus der Branche: "Gesundheit"

profi-homepage_Engeser-Physio_Gesundheit
profi-homepage_SabineStoll_Gesundheit
profi-homepage_KinderartztRühs_Gesundheit
profi-homepage_praxisfuerphysiotherapiePeters_Gesundheit
profi-homepage_Osteopathie-Zierenberg_Gesundheit
profi-homepage_LMuellerGmbH_Gesundheit
profi-homepage_JäckleOrthopädiefachbetrieb_Gesundheit
profi-homepage_Helmut-Koch_Gesundheit
profi-homepage_Gerspach_Gesundheit
profi-homepage_PraxisMatuschik_Gesundheit
profi-homepage_JäckleOrthopädiefachbetrieb_Gesundheit

Gesundheitswesen

Auf einer Website im Gesundheitswesen suchen Patienten und Interessierte nicht nur nach ganz konkreten Informationen zu einem bestimmten Thema, sondern möchten auch wissen, wie Ihnen wer und in welcher Form helfen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, diesen 3 Tipps für Ihre Profi-Homepage Gesundheitswesen Beachtung zu schenken:

Inhalt

Verzichten Sie auf lange Sätze und Fremdwörter und sprechen Sie die Sprache Ihrer Patienten. Fassen Sie sich dabei bewusst kurz und stellen Sie die Bedürfnisse Ihrer Patienten in den Mittelpunkt.

Design

Ein übersichtlich gestaltetes Webdesign in hellen und freundlichen Farben erleichtert die Orientierung und strahlt Zuverlässigkeit und Seriosität aus.

Branchengerechter Service

Stellen Sie Ihre Leistungen und Schwerpunkte ausführlich vor und machen Sie möglichst vielfältige Kommunikationsangebote, wie Online-Terminvereinbarung, Telefon und E-Mail, um Kontaktbarrieren auszuräumen.

Dos & Don’ts

  • Verwenden Sie hochwertige Profi-Fotos, die Vertrauen schaffen.
  • Bieten Sie informative Mehrwerte, wie zum Beispiel einen Symptom-Leitfaden.
  • Beweisen Sie Ihre Aktualität und informieren Sie in einem Blog über wichtige Neuigkeiten.
  • Stellen Sie nicht sich Ihre Fachkompetenz in den Vordergrund, sondern die Bedürfnisse Ihrer Patienten.
  • Verzichten Sie auf lange Textpassagen.
  • Vergessen Sie nicht, Ihr Team persönlich in Wort und Bild vorzustellen.